Sehen, was andere sagen!


entschlüssle den mimik-code

Mikroexpressionen bieten den Schlüssel zum Erfolg! Was viele Menschen nicht wissen: Mikroausdrücke sind direkt mit dem Emotionszentrum des Gehirns verbunden und lassen sich ca. 0.5 Sekunden lang nicht kontrollieren. So erkennt der Mensch nur sehr selten, ob er getäuscht wird oder nicht. Deshalb ist es gerade in der Geschäftswelt von grosser Bedeutung, diese präzise lesen zu können.

Die 7 Basisemotionen nach den Erkenntnissen von Paul Ekman gelten als Grundlage für das Decodieren und das Lesen der Mimik. Dank seiner Methode ist es möglich, die "echten Emotionen" eines Gesprächspartners zu erkennen. Diese Methode wird beispielsweise vom FBI und der CIA angewendet.

Themen

Was sind Mikroexpressionen
Mikroexpressionen sind flüchtige Gesichtsausdrücke, die nur einen Bruchteil einer Sekunde sichtbar sind. Da Mikroexpressionen unbewusst stattfinden und nicht beeinflusst werden können, sind sie stets authentisch und können nur sehr schwer nachgeahmt werden. Mittels eines intensiven Trainings ist es möglich, diese Mikroexpressionen, unterteilt nach den sieben Basisemotionen, zu erkennen:

  • Zorn
  • Angst
  • Traurigkeit
  • Ekel
  • Verachtung
  • Überraschung
  • Freude

Entschlüsseln Sie den Mimik-Code
Im Alltag zeigen wir nur selten unser "wahres Gesicht". Wir lächeln, weil wir es müssen oder wir verbergen unsere Ängste, um besser dazustehen. Sie lernen an diesem Seminar, wie Sie diesen Code entschlüsseln können. 

Die 7 wichtigsten Erkennungsmerkmale
Das Lernen der 7 Grundemotionen bedarf intensivem Training. Der entscheidende Faktor dabei ist, die Erkennungsmerkmale der 7 Basisemotionen in einem Bruchteil von Sekunden zu erfassen. Beispiele von Erkennungsmerkmalen:

  • kurzes Zucken eines Mundwinkels
  • das Heben der Augenbrauen
  • das Hochziehen der Oberlippe
  • eine Faltenerscheinung zwischen den Augenbrauen
  • usw.

Zielgruppe

Dieses Intensivseminar eignet sich für Interessierte aus den Bereichen Management, Human Resources, Verkauf und Vertrieb, welche täglich kritischen Gesprächssituationen ausgesetzt sind oder für Personen, die sich für diese Thematik interessieren.

nutzen

  • Sie erkennen, ob Sie getäuscht werden.
  • Sie sehen leichter, wie Ihre Mitarbeiter/innen Entscheidungen auf der emotionalen Ebene aufnehmen.
  • Sie erkennen vor dem gesprochenen Wort die wahren Emotionen Ihres Gegenübers.
  • Sie erkennen die emotionale Wirkung, die Sie bei Ihren Kunden mit Ihrem Vorschlag erzeugen und können im Bedarfsfall gegensteuern.
  • Sie stärken Ihre Empathie.



Copyright by your image / Impressum / Facebook / Linkedin